Thriller Live Show

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am So Jan 03, 2010 12:16 am

Ein Frohes neues Jahr meine Lieben,

So, ich bin zurück und ich muss euch einfach erzählen wie Thriller Live gewesen ist. Also für alle, die nicht wissen möchten was es in der Show zu sehen gibt, ab hier bitte nicht weiter lesen, denn es kommen auch noch Bilder des Programmheftes. Smile















Wer MJ noch nie live erlebt hat, bekommt auch mit der Show dieses Ereignis nicht zurück erstattet, aber man bekommt ein kleines Feeling dafür, wie es hätte sein können. Mich hat die Show total begeistert und ich bin ernsthaft am überlegen, ob ich nicht noch mal in Bremen (März) zur Show soll – aber diesmal entweder allein oder mit jemandem, der MJ auch so gerne hat wie ich und sich einfach mal amüsieren kann. Meine Bekannte…tja der Ausdruck „lachen ist besser als weinen“, hat für mich in dem Augenblick eine sehr intesive Bedeutung gehabt!! Ich mag sie ja sehr gerne leiden, aber in diesen 2 ½ Stunden, da kam mir der ein oder andere „Mordgedanke“!!!
Boah, wenn man von vorneherein weiß, das man MJ nicht leiden kann, wieso sagt man dann zu so einem Ereignis zu?? Ich hab sie dann einfach ignoriert und mich voll und ganz auf die Show konzentriert und DIE war echt der Wahnsinn!!! I love you I love you

Also, ich hatte ein Ticket der 2. Kategorie und saß dementsprechend sehr weit vorne und konnte die grandiose Show perfekt miterleben. Es beginnt mit einem Remix aus verschiedenen Songs und geht dann in „Gone to soon“ über. Es war so wahnsinnig laut (Basstechnisch gesehen), dass mein Herz einen extra Herzschlag bekam. Sprich man konnte den Bass in der Halle bis unter die Haut spüren. Absolut toll!!

Es war nicht so, dass es einen bestimmten Michael Jackson Sänger gab. Es wurde immer gewechselt. Je nach Song hat man den Sänger mit der passenden Stimme gewählt. Es gab insgesamt vier erwachsene Hauptsänger für MJ und ein Kind, der dann die Jackson 5 Hits für uns gesungen hat - der Kleine ist fast so gut wie MJ in seinen jungen Jahren!!! Eine Frau war dabei und ihre Stimme war einfach….da bin ich aus den Latschen gekippt. So eine grandiose Stimme habe ich schon lange nicht mehr gehört! Natürlich war alles live und die Band spielte live.

Zunächst sah man die frühen Jahre der "Jackson 5", dann gab es die "Jacksons" und dann kamen MJs größten Hits! Es gab auch für ein paar Songs einen MJ Imitator. Z.B. für Smooth Criminal, Billy Jean oder Dangerous. Denn MJs typischen Moonwalk oder die „Wahnsinnstanzeinlagen“ bei Smooth Criminal, das kann nicht jeder. Ansonsten waren die Tänzer auch unglaublich gut, auch wenn, und da kommt mein klitze kleiner Kritikpunkt“ es einige Male aufgefallen ist, dass da die notwendige Synchronität gefehlt hat. Darüber kann man aber sehr gut hinwegsehen!! Es gab eine Menge Showeffekte, also alles in allem ein unglaubliches Erlebnis, dass ich nicht vergessen werde. I love you I love you

Aber worüber ich mich doch sehr gewundert habe, war dieses unsagbar langweilige Publikum….Mal außen vor, dass ich in der Pause mindestens zwei Grüppchen die Arena hab verlassen sehen und dann beim Sitzen gemerkt habe, dass da noch mehr einfach nach der ersten Hälfte gegangen sind….Das war ein wenig traurig….und dem Rest, Gott, den hätte ich doch gerne ein paar Käfer in die Hose gestopft oder einen Dolmetscher besorgt….Suspect Ich hab mich ein wenig fremdschämen müssen bei einem Ereignis als die Crew die Leute zum Mitmachen hat bewegen wollen. Entweder die konnten allesamt kein Englisch, oder waren so demotiviert…das ging gar nicht! Auch wenn man kein Englisch kann, das was die da vor gemacht haben, hätte jeder mitmachen können.

Ihr kennt doch sicher die Textzeile „Let’s dance, let’s shout aus „Shake your body (down to the ground). Da sollte das Publikum praktisch nach den Sängern das „Dance“ und das „Shout“ wiederholen und dabei die Hände hochreißen….
Sprich: Sänger: „Let’s dance“, Publikum: „Dance“ (Hände nach oben), Sänger: „Let’s shout“, Publikum: „Shout“ (Hände nach oben).
Das hat vier Anläufe gedauert, bis so viele mitgemacht haben, dass es sich nach was angehört hat. Da hat sogar der eine Sänger ins Mikro geklopft und auf Deutsch bis drei gezählt und meinte dann so auf Englisch „ It’s working“ (Es funktioniert). Die Leute auf der Bühne haben zwar gelacht, aber kommt schon, DAS war einfach daneben!!

Na, es waren aber nicht alle so, es gab schon noch welche, da hat man die Begeisterung von weitem sprühen, sehen und hören können, bei mir auch Smile War die einzige aus meinem Sitzblock die aufgestanden ist, mitgeklatscht hat, halb mitgetanzt, mitgesungen und lautstark bekundet hat, wie toll ich die Show fand….irgendwann war es mir nämlich auch egal was die anderen davon halten könnten oder ob sie sich gestört fühlen- vor mir saß niemand und hinter mir war es mir dann egal, als ich gesehen hab, wie gelangweilt die alle rumdrucksten.


Also ich war total begeistert von der Show I love you und ich würd die Show vielleicht gerne mal ohne nervig/gelangweilte Begleitung erleben. Na mal sehen Wink

Und hier habe ich für euch noch mal das Programmheft. Leider ist es nur abfotografiert, da es zu groß für meinen Scanner war, aber so geht’s ja auch. Ach ja, die Sänger/Tänzer/Darsteller, die im Buch abgedruckt sind, davon hat man niemanden auf der Bühne gesehen, war wohl ne andere Besetzung, aber wenn die im Buch genau so gut sind wie die auf der Bühne es waren, dann aber Hut ab meine Damen!!!

avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  rike am So Jan 03, 2010 12:24 am

oh man..... da waren die Leute aber echt mies drauf.. also das sog. Publikum Mad

Hauptsache es hat dir gefallen cheers Ich freu mich nun noch mehr darauf diese show selber zu sehen im März cheers cheers
Danke dir für den tollen Bericht sunny I love you
avatar
rike

Anzahl der Beiträge : 3130
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 44
Ort : LK Wolfenbüttel

http://hummelbabys.bplaced.net/Forum/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am So Jan 03, 2010 12:35 am

Ja, das Publikum war....für die Tonne (nicht alle, nein, auf keinen Fall) aber sehr viele! Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß dabei!! Die Show kommt zwar wie erwähnt nicht an MJ selbst heran, aber sie ist sehr gut gemacht und sie zollt einem Ausnahmekünstler den Respekt, den er eigentlich immer verdient gehabt hat!

Wenn sich jemand findet, der im März die Show in Bremen sehen möchte, würd ich auch noch mal reingehen. Hängt aber dann auch etwas von meiner Geldbörse ab. Razz
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  rike am So Jan 03, 2010 12:45 am

ich bin sicher das ich Spaß haben werde...... und ich werd meinen Mann zumindest ein bisschen zum MJ Fan bekehren .. Wink
avatar
rike

Anzahl der Beiträge : 3130
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 44
Ort : LK Wolfenbüttel

http://hummelbabys.bplaced.net/Forum/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Cherub am So Jan 03, 2010 11:02 am

Hallo Irina,

ich habe gerade mit Spannung deinen Bericht zu Thriller live gelesen. Super interessant.
Ich freue mich sehr, daß es dir soviel Freude gemacht hat.

Ansonsten kann ich zwei Punkte (leider Negativpunkte) gut nachvollziehen, was das Publikum betrifft. So ähnlich ging es mir auch, als ich 2x in Lippstadt in "This is it" war.
Beim ersten Mal war ich da auch mit zwei so Ignoranten, die mitgekommen sind, nach dem Motto "egal was, Hauptsache Kino". Das Pubklikum war so lahm, keiner klatschte den Rhythmus der Lieder mit, oder summte. Die saßen still und stumm wie die Ölgötzen und sind dann auch noch vor dem Abspann rausgegangen.
Beim zweiten Mal war ich mit meiner Freundin Beatrix (sie kommt auch im Mai). Wir waren fast die einzigen, die in ihren Kinosesseln mitgegroovt haben oder auch mitgesungen haben. Auch beim Abspann waren wir wieder die letzten. Wir lagen uns heulend in den Armen, standen da noch applaudierend, als der Abspann lief und haben Michael dann noch ein "Danke, Michael wir lieben dich" hinterher gerufen. Da waren wir aber schon allein im Kinosaal.

Ich dachte, daß läge daran, daß wir hier so provinziell leben. Aber das du sowas auch im Ruhrgebiet erlebst, erstaunt mich sehr. Na, wir können es nicht ändern. Aber du hast Freude gehabt, das ist ja auch schon was.

Danke für deinen detaillierten Bericht. Ich habe ihn gerne gelesen.
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am So Jan 03, 2010 1:43 pm

Hey Gaby,

Ja die Show war einfach toll. Ach ja, dieses Publikum. Am Ende haben sie fast alle gestanden und haben geklatscht, aber das haben viele wohl nur gemacht, da sie sionst nix gesehen hätten. Schade eigentlich. Aber wie gesagt, es waren nicht alle so. Es gab viele mit Fanshirts, ein Kind war so angezogen wie MJ und einige Erwachsene auch. Am Ende gab es sogar in der Mitte des Saal eine kleine Gruppe die richtig (also mit vollem Körpereinsatz) mitgetanz hat, aber die Leute konnte man an der Hand abzählen. Ich bin da nicht hingegangen, weil ich in erster Linie die Show sehen wollte. Tanzen schön und gut, mag ich zwar auch, aber das ging ein wenig auch von meinem Sitzplatz. Merchandise wurde nach der Show ganz gut verkauft, wie ich festgestellt habe.

Aber zu This is it - da muss ich aber sagen, dass ich dort auch nicht so "mitgemacht" habe, weil es eben ein Kinofilm war. Ich habe ihn mir auch ganz still angesehen, naja so still wie ich eben sein kann, wenn mir etwas gefällt Razz Aber ne, ich fand es schon ganz gut, dass niemand in dem Kinosaal aufgesprungen und mitgetanzt hat. Wollte ja so viel wie möglich vom Film mitbekommen Very Happy
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  rike am So Jan 03, 2010 4:51 pm

Im Kino war ich auch recht ruhig... ich hab versucht jede Sekunde in mich aufzusaugen Very Happy
avatar
rike

Anzahl der Beiträge : 3130
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 44
Ort : LK Wolfenbüttel

http://hummelbabys.bplaced.net/Forum/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  ruth am So Jan 03, 2010 7:22 pm

Irina schrieb:
Wenn sich jemand findet, der im März die Show in Bremen sehen möchte, würd ich auch noch mal reingehen. Hängt aber dann auch etwas von meiner Geldbörse ab. Razz

Ääääähhhhhh, also..................................... Hi, Irina Embarassed Embarassed Exclamation
avatar
ruth

Anzahl der Beiträge : 661
Anmeldedatum : 05.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am So Jan 03, 2010 8:41 pm

Hi ruth Very Happy
Willst du mir etwas sagen? Laughing Wink Thriller Karten
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  rosi am So Jan 03, 2010 9:19 pm

Hi, Ihr Lieben,
ich gehe am 4. April in Thriller und hoffe einfach mal, dass zumindest das Publikum etwas anders drauf ist.Werde euch nach der Aufführung berichten Very Happy
Liebe Grüße Rosi
avatar
rosi

Anzahl der Beiträge : 1282
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 59
Ort : Offenbach/Main

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  ruth am So Jan 03, 2010 9:49 pm

Irina schrieb:Hi ruth Very Happy
Willst du mir etwas sagen? Laughing Wink Thriller Karten

Will ich Exclamation
Gib mir einen kleinen Wink und ich klicke Deinen LInk!!
avatar
ruth

Anzahl der Beiträge : 661
Anmeldedatum : 05.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am So Jan 03, 2010 10:08 pm


der Rest folg per PN
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Thriller Live Show

Beitrag  tinebiene am So Jan 03, 2010 10:25 pm

freut mich für dich irina, dass du einen weitestgehend tollen abend hattest. hoffe für dich, dass es mit bremen klappt.
als ich das erstemal in this is it war, hat mich meine 10jährige tochter begleitet, die vorher ja noch nicht viel von MJ gehört hatte. sie war ganz still und hat einfach nur aufgepasst, was da auf der leinwand passiert.es hat ihr aber gut gefallen. in der reihe vor uns sassen ca. 10 jugendliche, die sich aufgeführt haben wie total durchgeknallt. sind andauernd aufgestanden, haben in normaler lautstärke gequasselt, mit dem handy telefoniert, sich ständig umgedreht, sind raus und rein gelaufen und wurden richtig aggressiv, wenn jemand versucht hat, sie zur vernunft zu bringen. das ging so bis ca. 30 minuten vor ende des films. dann sind sie mal wieder raus und jemand hat dem kinopersonal bescheid gegeben, die meinten dann, die youngsters wären eben endgültig gegangen. kurz danach habe ich mit meiner nachbarin (und mittlerweile guten freundin) über den film gesprochen und sie meinte, sie hätte ihn auch gerne gesehen, will aber nicht alleine gehen. spontan habe ich angeboten, mit ihr zu gehen, schon allein, weil ich beim erstenmal so viel verpasst hatte. ihr war das dann etwas unangenehm, dass ich wegen ihr nochmal ins kino gehe aber nachdem sie this is it gesehen hatte, sagte sie, sie könne jetzt schon verstehen, dass ich mich gerne geopfert habe. sie war übrigens zweimal live bei michael, einmal sogar mit VIP-karten, hat ihn aber leider nicht persönlich getroffen. jedenfalls leuchten ihre augen immer, wenn sie davon erzählt....
avatar
tinebiene

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 26.12.09
Alter : 46
Ort : Neuburg/Donau Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  lizzie am So Jan 03, 2010 10:31 pm

siehst du wie michael uns zusammenbringt ,es ist immer wieder wunderbar, es freut mich sehr für dich . I love you I love you
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Thriller Live Show

Beitrag  tinebiene am Mo Jan 04, 2010 10:43 pm

oh ja, und was auch noch wunderbar ist, meine nachbarin hat eine kleine tochter, die nur 3 monate älter ist als unsere linda (20 Monate) und die beiden verstehen sich (bis jetzt) auch super. übrigens: wir schreiben auch nur die wichtigsten dinge auf, z. b. der erste schritt, der erste zahn, wann zu sprechen angefangen. hab ich auch bei meinen anderen beiden so gemacht, nur damit sie mal selbst wissen, was wann war.
avatar
tinebiene

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 26.12.09
Alter : 46
Ort : Neuburg/Donau Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Dreamer am Di Jan 05, 2010 9:37 pm

@Irina
Ich freue mich für dich, dass dir die Show gut gefallen hat. Ich habe jetzt absichtlich nicht deinen ganzen Beitrag gelesen, da ich ja im März
in Bielefeld reingeh und da wollte ich mir nicht die Vorfreude nehmen.
Schön, dass du noch jemanden gefunden hast, der dich ein zweitesmal begleitet und mehr Verständnis hat als deine Freundin.
avatar
Dreamer

Anzahl der Beiträge : 1765
Anmeldedatum : 19.11.09
Alter : 57
Ort : Steinheim /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am Di Jan 05, 2010 9:45 pm

Oh ja, das könnte was werden mit Bremen *wink* Wink

Ich glaube dir wird es auch gefallen, da bin ich sicher Smile Ich würde nach deinem Beuch sehr gerne wissen welche Künstler du gesehen hast, denn irgendwie war keiner von denen, die ich auf der Bühne sah im Programmheft. Die sind ja zur Zeit sehr stark gefragt und es war wohl ne Zweit----ect Besetzung. Ist die Original Show nicht auch noch in London?? confused
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Dreamer am Di Jan 05, 2010 9:50 pm

Ich glaubt auch immer, dass die Show zeitgleich noch in London läuft...weiß ich aber nicht so genau.
Und klar berichte ich dir von der Show dann....wir können doch einfach nichts dagegen tun...wir müssen
drüber reden! Very Happy
avatar
Dreamer

Anzahl der Beiträge : 1765
Anmeldedatum : 19.11.09
Alter : 57
Ort : Steinheim /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am Di Jan 05, 2010 9:56 pm

Wir sind Frauen, ehe nicht alles bis ins Detaill ausdiskutiert ist, geht niemand schlafen Rolling Eyes *pfeif*

Ich freu mich schon auf deinen Bericht Smile
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Dreamer am Di Jan 05, 2010 10:01 pm

avatar
Dreamer

Anzahl der Beiträge : 1765
Anmeldedatum : 19.11.09
Alter : 57
Ort : Steinheim /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Angie am Di Jan 05, 2010 10:57 pm

Hallo, liebe Irina, schön, das Dir "Thriller" so gefallen hat, ich hoffe ja noch immer, mein Mann "opfert" sich und wir können zusammen gehen, die Show kommt im Februar nach Zwickau und im März nach Chemnitz.
Leider ist keine von Euch Mädels auch nur annähernd aus meiner Ecke, oder? Very Happy
avatar
Angie

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 26.10.09
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Kisu am Do März 11, 2010 1:50 pm

Ruth, Tikli und ich waren gestern in Bremen in Thriller Live und es war SUPER!!!!!

Wie ich Thriller Live fand, hab ich ja oben schon mal ausfühlich beschrieben, deswegen hier nur meine Eindrücke in Kurzform Very Happy

Es war ein großartiger Abend, alle haben schön gesungen und getanzt, die Stimmung war diesmal so viel besser, einfach mitreißend und ich war von Ruth und Tina begeistert! Das ist unglaublich, wie frei man sich mit den beiden doch über MJ unterhalten hat können ohne dabei irgendein blödes Kommentar oder einen merkwürdigen Blick zu ernten, einfach sehr sympathisch und von meiner Seite. Gerne wieder! Das Lustige ist, ich hatte absolut keine Bedenken mich mit den beiden zu treffen, hab gedacht, im Zweifelsfall, wenn Ruth und mir die Diskussionsthemen ausgehen, machst du einfach die Musik im Auto lauter, war aber nicht so...naja ich kann ja auch für vier quatschen..Embarassed
Aber, es war einfach ein sehr gelungener Abend/Nachmittag!! Smile

Als wir essen waren, hat uns eine Frau in dem Strörtebecker Restaurant ständig beobachtet....das war unheimlich, aber vielleicht ist sie ja auch MJ Fan und wollte nur hören, was wir so erzählen *grins* Das Essen war lecker!

Ach Mädels, wenn der Mai nur halbwegs so toll wird wie unser Mini-Forumstreff gestern, dann wird das ein Bombenereignis! cheers
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Dreamer am Do März 11, 2010 3:04 pm

Das hört sich ja wirklich super an!! Ich freu mich, dass es euch so gut gefallen hat und das ihr euch so prima versteht.
Dann kennt ihr euch ja schon, wenn wir uns im Mai treffen.

Für ich ist es am Sonntag soweit!!!!!

THRILLER live in Bielefeld!!!!
Hoffentlich schneit es nicht, ist so eine blöde Strecke zu fahren.
Ich freu mich !!!!
avatar
Dreamer

Anzahl der Beiträge : 1765
Anmeldedatum : 19.11.09
Alter : 57
Ort : Steinheim /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Angie am Do März 11, 2010 7:42 pm

Hej, Ihr Lieben, ich wäre gerne bei Eurem Mini-Forum-Treffen dabei gewesen, schön, daß es Euch gefallen hat, ich drück Euch Very Happy
avatar
Angie

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 26.10.09
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  rike am Do März 11, 2010 8:35 pm

Für mich ist es am 24.3. soweit!!!!! Laughing DAnke für den Bericht
avatar
rike

Anzahl der Beiträge : 3130
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 44
Ort : LK Wolfenbüttel

http://hummelbabys.bplaced.net/Forum/

Nach oben Nach unten

Re: Thriller Live Show

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten