gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:43 am

Es gibt zwei Wege, um glücklich zu sein:
Wir verringern unsere Wünsche oder vergrößern unsere Mittel.
Wenn du weise bist, wirst Du beides gleichzeitig tun


Benjamin Franklin
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:44 am

Das Schwierige am Diskutieren ist nicht,
den eigenen Standpunkt zu verteidigen,
sondern ihn zu kennen.


Andre' Maurois
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:45 am

Wer damit anfängt,
dass er allen traut, wird damit enden,
dass er einen jeden für einen Schurken hält.


Friedrich Hebbel
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:45 am

Zuviel Vertrauen ist häufig eine Dummheit,
zuviel Misstrauen ist immer ein Unglück.


Johann Nestroy
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:46 am

Träume sind Wirklichkeiten, die nicht enden wollen.
Wirklichkeiten sind Träume, die zu Ende sind.


Hans Lohberger
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:46 am

Reue ist Verstand, der zu spät kommt.

Ernst Freiherr von Feutersleben
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:47 am

Krise ist ein produktiver Zustand.
Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.


Max Fritsch
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:48 am

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muss.


Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:48 am

Der Mensch will Brutto geliebt werden,
nicht Netto.


Friedrich Hebbel
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:49 am

Beleidigungen sind die Argumente derer, die Unrecht haben.

Jean-Jaques Rousseau
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:50 am

Anderen Menschen einen Spiegel vorzuhalten,
hat den Nachteil, nicht selbst hineinschauen zu können.


Ernst Ferstl
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:50 am

Es ist eine Krankheit der Menschen,
ihr eigenes Feld zu vernachlässigen,
um in den Feldern anderer nach Unkraut zu suchen.


Vicki Baum
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:51 am

Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen,
sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen.


Robert Maly´
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:52 am

Die besten Entdeckungsreisen macht man nicht in fremden Ländern,
sondern indem man die Welt mit neuen Augen betrachtet.


Marcel Proust
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:52 am

Wer glaubt, mich zu verstehen, ist mir einen großen Schritt voraus.
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:53 am

Einige sagen, dass sie durch meine Offenheit in mir lesen können,
wie in einem Buch.
Doch scheinbar nur die Überschriften.
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:53 am

Wenn ich mir anschaue,
mit welcher Kraft und Besessenheit
die Verlassenen demjenigen hinterher trauern,
der sie verletzt hat, denke ich mir,
dass sie gar nichts anderes wollen.
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:54 am

Freundlichkeit ist die Kunst,
dem Menschen mehr Liebe entgegenzubringen,
als er verdient.


Joseph Joubert
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:54 am

Trösten ist eine Kunst des Herzens.
Sie besteht oft nur darin,
liebevoll zu schweigen.


Otto von Leiner
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Do Mai 13, 2010 9:56 am

Wir müssen immer höflich und geduldig mit den anderen umgehen,
die die Dinge nicht so sehen, wie wir.


(Ghandi, 29.09.1921)
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Sa Mai 15, 2010 6:47 pm

Abschied nehmen

Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen
jemanden gehen zu lassen
wissen, wann es Abschied nehmen heißt
nicht zulassen,
das unsere Gefühle
dem im Weg stehen
was am Ende wahrscheinlich
besser ist für die, die wir lieben.


Unbekannt


Zuletzt von Cherub am Sa Mai 15, 2010 6:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Sa Mai 15, 2010 6:50 pm

Verlassen

Es tut immer noch unendlich weh,
obwohl ich Dich nicht mal mehr seh
Dich zu vergessen ist furchtbar schwer,
in mir ist alles unendlich leer
versuche meine Zeit zu verplanen,
doch meine Gedanken geh' n eigene Bahnen
sie weilen bei Dir und fragen warum?
doch es kommt keine Antwort, es bleibt alles stumm
mein weinendes Herz kann keiner seh' n,
und doch wird es weitergehen.
Abschied lese ich in Deinen Augen
nimm ein Lächeln mit in Deine neue Welt
mein Traum verfliegt, wie ein Hauch im Sommerwind
ich werde ihn nie mehr einholen.....
die Zeit des Leidens hat begonnen!


Unbekannt
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Sa Mai 15, 2010 7:03 pm

Die Liebe ist zu Ende ...

wenn Tränen in den Augen nur vom Gähnen kommen,
und Wärme nur noch von der Heizung,
wenn Verschweigen der Wahrheit nicht mehr als Lüge gilt
und Gewohnheit schon als Liebe.
Die Liebe ist zu Ende
wenn Worte fallen
wie Soldaten in einem längst verlorenen Krieg.
Wenn die Worte so abgenutzt sind,
das von Gemeinsamkeiten nur noch gemein übrig bleibt.
Von Treue nur Reue
und von Geborgenheit nur borgen bleibt.
Die Liebe ist zu Ende,
wenn wir uns gehen lassen, ohne Nachsicht,
wenn wir uns gehen lassen, ohne Sehnsucht,
wenn von der Sucht nach dem anderen nur die Eifersucht bleibt,
und von feuriger Liebe nur Verbrennungen.
Die Liebe ist zu Ende,
wenn Leidenschaft eine Postkartenerinnerung ist,
und aus dem Kribbeln im Bauch ein Magengeschwür wird.
Wenn Versprechen gebrochen werden,
und wir an den Scherben verbluten.


Michael Eichhammer
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Sa Mai 15, 2010 7:04 pm

Enttäuschung

Wenn die Nacht kommt und die Dunkelheit,
das Herz nach Liebe weint und schreit,
die Sehnsucht fast das Herz zerreißt,
obwohl man längst die Wahrheit weiß.
So sieht die große Liebe aus,
ohne Abschied.
Einfach aus!


Unbekannt
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Cherub am Sa Mai 15, 2010 7:06 pm

Nie mehr

Ich hab viel geweint, die letzte Zeit um dich.
Was uns einmal vereint, zerbrach heute für mich.
Du hast ganz blind zertreten,
was Glück und Freud dir war.
Du sahst nicht mal die Scherben,
da war mir alles klar.
Habe mein Gesicht gesehen,
mein Inneres angeschaut,
wollte nie mehr so dastehen,
das schwor ich mir ganz laut.
Ich werde das Leid verwinden,
weitere Tränen gibt es nicht.
Die Traurigkeit wird verschwinden,
weine niemals mehr um dich.

Annegret Kronenberg


Zuletzt von Cherub am So Mai 16, 2010 5:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten