gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Nach unten

gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Mo Okt 19, 2009 11:32 pm

hej
hier einige meiner segenswünsche aus irland die autoren sind unbekannt .

Möge die Straße uns zusammenführen und der Wind in deinem Rücken sein;
sanft falle Regen auf deine Felder, und warm auf dein Gesicht der Sonnenschein.
Führe die Straße, die du gehst immer nur zu deinem Ziel bergab;
hab’, wenn es kühl warme Gedanken und den Mond in dunkler Nacht.
Hab’ unterm Kopf ein weiches Kissen, habe Kleidung und das täglich Brot;
sei über vierzig Jahre im Himmel, bevor der Teufel merkt: Du bist schon tot.
Bis wir uns mal wiedersehen, hoffe ich, dass Gott dich nicht verlässt;
Er halte dich in seinen Händen, doch drücke seine Faust dich nie zu fest.
Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand,
halte er dich fest in seiner Hand

aus irland autor unbekannt

Nimm dir Zeit, zu arbeiten - das ist der Preis des Erfolges.
Nimm dir Zeit, zu denken - das ist die Quelle der Macht.
Nimm dir Zeit zu spielen - das ist das Geheimnis der ewigen Jugend.
Nimm dir Zeit, zu lesen - das ist die Grundlage der Weisheit.
Nimm dir Zeit, freundlich zu sein - das ist der Weg zum Glück.
Nimm dir Zeit, zu träumen - sie bewegt dein Gefährt zu einem Stern.
Nimm dir Zeit zu lieben und geliebt zu werden - das ist das Vorrecht der Götter.
Nimm dir Zeit, dich umzusehen - der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein.
Nimm dir Zeit, zu lachen - das ist die Musik der Seele
.
aus irland autor unbekannt


Deine Hände mögen immer ihr Werk finden und immer eine Münze in der Tasche
wenn du sie brauchst.
Das Licht der Sonne scheine auf dein Fenstersims.
Dein Herz sei voll Zuversicht, dass nach jedem Gewitter ein Regenbogen am Himmel steht.
Der Tag sei dir freundlich, die Nacht dir wohlgesonnen.
Die starke Hand eines Freundes möge dich halten
und Gott möge dein Herz erfüllen mit Freude und glücklichem Sinn.

aus Irland autor unbekannt

ich hoffe sie gefallen euch genauso gut wie mir .
jetzt stellt euch eine grüne wiese vor, wunderschönes licht und eine laues lüftchen ihr liegt im gras schaut in den himmel und versucht in den wolken figuren zu erkennen und jemand liesst euch mit einer wunderbaren stimme dies drei segenswünsche vor.
ist das nicht wunderschön
lg
elisabeth sunny


Zuletzt von elisabeth am Di Okt 20, 2009 12:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Kisu am Mo Okt 19, 2009 11:49 pm

Liebe Elisabeht,

Das sind sehr schöne Segenswünsche und besonders das erste spricht mich an. Ich werde es morgen meiner Großmutter vorlesen. Die ist ja leider sehr krank und freut sich immer wenn ich ihr etwas vorlese, besonders wenn es um Gott geht. Danke Smile

Übrigens it mir bei der grünen Wiese und dem lauen Lüftchen dieses Bild von Michael eingefallen
https://i.servimg.com/u/f85/14/45/02/62/95110.jpg
Smile

Danke,
Irina
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Mo Okt 19, 2009 11:58 pm

hej irina,
danke für das schöne bild ,als ob meine gedanken für michael gemacht sind.
grüsse bitte deine omi von mir ich werde an sie denken .
und dir wünsche ich kraft und mut . I love you
'
sei umarmt
elisabeth sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Kisu am Di Okt 20, 2009 12:07 am

Vielen Dank Smile

ich fand auch, dass deine Beschreibung Michaels Pose auf dem Bild so schön darstellen. Er hat ja auch an Gott geglaubt und geträumt hat er sicher für sein leben gern. An was er wohl auf diesem Bild denken man?

Wenn wir bei Gebeten sind (Oh bitte lieber Gott, lass meine Frage in dieses Themenfeld passen, damit ich nicht noch mehr Chaos stifte Razz )

Die Gretchenfrage á la Goethes Faust: Nun sagt, wie haltet ihrs mit der Religion? Glaubt ihr an Gott?

LG
Irina
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Di Okt 20, 2009 12:19 am

sicher irgendwer ist da ob er nun gott heisst weiss ich nicht ,
aber soviele völker können nicht irren,
es gibt eine höhere macht eigendlich ist es doch egal wie er /sie/es heisst.
es gibt jemanden der uns liebt so wie wir sind mit unseren fehlern und kanten.
ich weiss das es jemand gibt der uns hält wenn wir fallen, der tröstet wenn wir traurig sind, der uns liebe ,freude und träume schenkt
ist es da nicht egal wie er heisst, wir werden es irgendwann erfahren ob wir glauben oder nicht.
für mich ist es ausreichend ,ich brauche keine kirche keine vorgefertigte liturgie um mit dem schöpfer zu sprechen , ich werde immer und überall gehört und wahr genommen .erhalte geschenke die nicht mit gold aufzuwiegen sind ,wie freundschaft, vertrauen, liebe die gabe schönheit zu erkennen und das geschenk wählen zu dürfen .
das reicht mir hier in diesem leben
hoffe deine frage ist beantwortet, mehr fällt mir dazu nicht ein
sei lieb umarmt von I love you
elisabeth
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Di Okt 20, 2009 9:28 pm

hej,
habe einen wunderschönen text von trude herr gefunden.


Wenn man Abschied nimmt
geht nach unbestimmt
mit dem Wind wie Blätter wehn.
Singt met Abschiedsleed
dat sich om Fernweh drieht
om Horizonte Salz un Teer.

Wer singe Püngel schnürt
söök wo'e hinjehührt

hätt wie ne Zochvuel nit nur ei Zohuss.
Man lässt vieles hier
Freund ich danke dir
für den Kuß den letzten Gruß.

Ich will weitergehn
keine Träne sehn
so ein Abschied ist lang noch kein Tod.

Niemals geht man so ganz
irgendwas von mir bleibt hier
es hat seinen Platz immer bei dir.

Wenn't och noch su sticht
stutz die Flüjel nit
dämm dae in de Käld kein Zokunft sieht.

Mach 'nem Vagabund doch et Hätz nit wund
fleech e Stöck met op singem Wääsch.

Doch dann lass' mich los
sieh die Welt ist groß
ohne Freiheit bin ich fast schon wie tot.

Niemals geht man so ganz
irgendwas von mir bleibt hier
...

Niemals geht man so ganz
irgendwas von mir bleibt hier
...

Ich verspreche hier
bin zurück bei dir wenn der Wind von Süden weht.

Ich saach nit "Lebwohl"
dat Woot dat klingt wie Hohn
völlig hohl
Maach et joot.

Sieh ich weine auch
Tränen sind wie Rauch
sie vergehn
dieser Käfig macht mich tot.

Niemals geht man so ganz
irgendwas von mir bleibt hier
...

Niemals geht man so ganz
irgendwas von mir bleibt hier
...

Nie verläßt man sich ganz
irgendwas von dir geht mit
es hat seinen Platz immer bei mir.



ist auch schön ,oder was meint ihr??
verstehe zwar nicht viel, aber was ich verstehe finde ich wunderschön,aber vielleicht kann es jemand übersetzen,in hochdeutsch oder dansk Laughing
lg
elisabeth sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lea am Sa Okt 24, 2009 6:01 pm

@ irina
das ist wirklich ein sehr schönes Bildchen von MJ, schade, dass es ihm nicht möglich war so zu bleiben, so unbeschwert und hoffnungsvoll in die Zukunft blickend.
LG
avatar
lea

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 22.10.09
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  danceoflife am Sa Okt 24, 2009 8:00 pm

Irina schrieb:Vielen Dank

ich fand auch, dass deine Beschreibung Michaels Pose auf dem Bild so schön darstellen. Er hat ja auch an Gott geglaubt und geträumt hat er sicher für sein leben gern. An was er wohl auf diesem Bild denken man?

Wenn wir bei Gebeten sind (Oh bitte lieber Gott, lass meine Frage in dieses Themenfeld passen, damit ich nicht noch mehr Chaos stifte )

Die Gretchenfrage á la Goethes Faust: Nun sagt, wie haltet ihrs mit der Religion? Glaubt ihr an Gott?

LG
Irina


...so ein schönes Bild, kenn ich gut und weiß sogar wo das entstanden ist:

das war auf einem Ausflug auf das Gelände von der späteren "Neverland-Ranch"...das er einige Jahre später dann kaufte...vielleicht hatte er da schon Zukunftsträume von seinem Paradies...
avatar
danceoflife

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 19.10.09

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Sa Okt 31, 2009 1:24 am

Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen, jemanden gehen zu lassen,
wissen, wann es Abschied nehmen heißt.
Nicht zulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen,
was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.

Sergio Bambaren, "Der träumende Delphin"

lg
lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Sa Okt 31, 2009 1:40 am

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
Dietrich Bonhoeffer

lg
lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Sa Okt 31, 2009 1:55 am

Halte Dir jeden Tag dreißig Minuten für Deine Sorgen frei, und in dieser Zeit mache ein Nickerchen.
Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA (Republikaner - wer hätte das gedacht) 1861–1865

ist eine gute idee ,sollte man gesetzlich verankern.
lg
lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Sa Okt 31, 2009 1:59 am

Wer erzieht, der regiert.
Du bist der Bogen, von dem deine Kinder als lebende Pfeile ausgeschickt werden
.
Kahlil Gibran

unsere kinder sind unser produkt, so wie wir das produkt unserer eltern sind


lg
lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Kisu am Di Nov 03, 2009 1:20 am

Also, ich habe da einen absoluten Lieblings-Comic und der ist einfach super! Der heißt "Mutts" und ist von Patrick MCDonnell. Es geht da um die Abenteuer des Katers "Mooch" und seinem besten Freund dem Hund "Earl" und es werden oft Themen wie Umweltschutz und Tierschutz usw. angesprochen. und auch wenn es kein Gedicht ist, möchte ich doch mal was mit euch teilen, was evtl zum Nachdenken animiert und was unserem lieben MJ sicher auch gefallen hätte, oder was meint ihr?

Los gehts!




Das ist Mooch

Das ist Earl






Übrigens bekomme ich den Comic als Comicstrip jeden Tag per Mail zugeschickt mit täglich neuen Abenteurn von Earl und Mooch. Total süß und es heitert immer auf Smile

Liebe Grüße
Irina
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Di Nov 03, 2009 1:27 am

ich glaube es hätte michael sehr gefallen,man muss unwillkürlich lachen.
vielen,vielen dank irina. I love you

lg
lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Kisu am Di Nov 03, 2009 1:42 am

Oh ja, es heitert auf und dieser unglaublich einfache Zeichenstil macht es einem auch nicht sehr schwer dem Ganzen zu folgen. Allerdings habe ich Dank diesem Kater "Mooch" nun manchmal den Drang anstelle von "maybe" "shmaybe" oder anstelle von "yes" "yesh" zu sagen, da er offensichtlich einen kleinen Sprachfehler hat, der absolut goldig ist Smile Man gewöhnt sich dran ^_^

Meine Weißheit für den 3. November 2009


Man sollte den Rat nicht immer befolgen, doch manchmal trifft er zu!

Gute Nacht meine liebe Lizzie, schlaf fein Smile

Irina sunny
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  danceoflife am Di Nov 03, 2009 6:06 pm

...hi, Irina...can`t shtop laughing-----

...haben wollen..wie bekommt man das per mail...oder ist das privat???
avatar
danceoflife

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 19.10.09

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Kisu am Di Nov 03, 2009 9:52 pm

Hey danceoflife,

Mutts

kannst du hier auf der Seite entweder als tägliche Mail bekommen, oder wenn dir deine Mailbox zu schade ist (ist ja doch etwas groß auf Dauer) kannst du den täglichen Comicstrim auch hier auf der Seite nachlesen. Ich habs aboniert. So habe ich täglich zumindest EINE gute Email im Briefkasten. Man kann sich auch die Bücher auf Englich bei Amazon kaufen, aber fang vielleciht erstmal mit dem Comicstirp an. Habe mir die Comics in den USA gekauft und bin dem Kater und dem Hund restlos verfallen. Einfach süß die zwei. besonders wenn der Kater sich dafür einsetzt, dass Menschen kein Fell mehr tragen oder wenn er seinen "Chicki-Schnoodel-Soup-Dance" macht. Wink

LG
Irina
avatar
Kisu

Anzahl der Beiträge : 1250
Anmeldedatum : 15.10.09
Alter : 33

http://irinagenzel.webs.com/

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Franzi am Mi Nov 04, 2009 10:27 pm

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang;
und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.

- Rilke
avatar
Franzi
Admin

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 34
Ort : Erfurt

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Franzi am Mi Nov 04, 2009 10:31 pm

Ich wurde gefragt:
Was denkst Du über Gott?
Und ich antwortete:
Ich hoffe, dass er an mich denkt.

Und ich wurde gefragt:
Was hältst Du von Jesus Christus?
Und ich antwortete:
Ich lebe davon, dass er mich hält.
avatar
Franzi
Admin

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 34
Ort : Erfurt

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Franzi am Mi Nov 04, 2009 10:33 pm

Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr,
Sind ihre Wege auch schwer und steil.
Und wenn ihre Flügel dich umhüllen, gib dich ihr hin.
Auch wenn das unterm Gefieder versteckte Schwert dich verwunden kann.
Und wenn sie zu dir spricht, glaube an sie
Auch wenn ihre Stimme deine Träume zerschmettern kann wie der Nordwind den Garten verwüstet.
Denn so, wie die Liebe dich krönt, kreuzigt sie dich.
So wie sie dich wachsen lässt, beschneidet sie dich.
Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts als von dir selbst.
Liebe besitzt nicht, noch lässt sie sich besitzen;
Denn die Liebe genügt der Liebe.
avatar
Franzi
Admin

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 34
Ort : Erfurt

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Mi Nov 04, 2009 10:48 pm

wunderschön liebe franzi. I love you
danke dir.
lg
lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  rike am Do Nov 05, 2009 12:21 am

mondnacht
joseph von eichendorff

es war, als hätt der himmel die erde still geküßt,
daß sie im blütenschimmer nun von ihm träumen müßt.

der wind ging durch die felder, die ähren wogten sacht,
es rauschten leis die wälder - so sternklar war die nacht.

und meine seele spannte weit ihre flügel aus,
flog durch die stillen lande, als flöge sie nach haus.
avatar
rike

Anzahl der Beiträge : 3130
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 44
Ort : LK Wolfenbüttel

http://hummelbabys.bplaced.net/Forum/

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Do Nov 05, 2009 12:36 am

Der Rose süßer Duft genügt,
Man braucht sie nicht zu brechen -
Und wer sich mit dem Duft begnügt,
Den wird ihr Dorn nicht stechen.

Friedrich von Bodenstedt



lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Do Nov 05, 2009 12:41 am

Aus Steinen werden Stufen

von Annegret Kronenber


Auf jeden deiner Wege
wirst du Steine finden.
Du kannst sie umgehen,
überspringen oder darüber
stolpern.
Du kannst aus ihnen
aber auch Stufen bauen,
Stufen, die dich weitertragen.


lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  lizzie am Do Nov 05, 2009 12:43 am

Das Tagebuch

von Annegret Kronenberg

Jeden Tag schreibt dir das Leben
etwas in dein Tagebuch.
Manchmal sind die Seiten so prall
gefüllt, dass man glauben möchte,
das passt alles gar nicht in einen
Tag hinein.
Es passiert auch, dass es nur
zu einer kurzen Bemerkung gereicht hat.
Wenn aber irgendwann die Seiten beginnen
leer zu bleiben, dann weißt du,
dass du aufgehört hast zu leben.


lizzie sunny
avatar
lizzie

Anzahl der Beiträge : 2678
Anmeldedatum : 15.10.09
Ort : villa kunterbund

http://www.jacksonandworld.de

Nach oben Nach unten

Re: gedichte & gebete zum nachdenken ,träumen und diskutieren

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten