Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Nach unten

Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Rena am So Jul 25, 2010 12:28 pm

Hallo ihr Lieben,

schaut mal! Besonders Dich, liebe Dagi, wird es interessieren - ein neues Buch von Margott Schürings Ende 2010:

http://www.adwaita-verlag.de/publikationen

"Schürings, Margott
Vom King of Pop zum Mahatma
(„From King of Pop to Mahatma“)

ISBN: 978-3-934281-02-8
ca. 19,90 €
Erscheint Ende 2010

Seit Michael Jacksons Abtritt von der irdischen Bühne am 25.06.2009 strahlt sein Licht heller als jemals zuvor. Immer mehr Menschen werden von der bedingungslosen Liebe dieser Großen Seele (auf Sanskrit Mahatma) berührt und erfahren unerklärliche Transformationen.

Dieses Buch beschreibt Michaels Vision und Botschaft und die tiefe zeitlose Weisheit, die er verkörperte. "Die Menschen werden wohl erst in hundert Jahren erkennen, wie toll Michael Jackson war" (Orianthi, 2009). Michael Jackson glaubte daran, dass Unmögliches möglich ist und sprengte alle Grenzen von Rassen, Klassen, Kulturen und Nationen. Er ist die Verkörperung von zauberhafter Magie, Demut und bedingungsloser Liebe. Alle Menschen, die mit dem Herzen sehen, finden diese Große Seele tief in sich selbst wieder. ... L.O.V.E.
"We had him" - "Er war unter uns" - Dr. Maya Angelou"

Ich freue mich hier gerade wie verrückt. Bin total begeistert, dass Margott Schürings nun noch ein Buch rausbringt. Very Happy

Im übrigen kannte ich auch noch gar nicht die Seite ihres Verlages. Was mir gleich ins Auge stach, das Kalenderblatt auf der Startseite mit einem Zitat von Michael. Wahrscheinlich täglich wechselnd. Einfach nur schön.

Liebe Grüße
Rena


Zuletzt von Rena am Mo Jul 26, 2010 8:36 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Rena

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 02.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  rike am So Jul 25, 2010 12:31 pm

oh.... Danke für den Tipp.. das klingt interessant!!! Very Happy
avatar
rike

Anzahl der Beiträge : 3130
Anmeldedatum : 17.10.09
Alter : 44
Ort : LK Wolfenbüttel

http://hummelbabys.bplaced.net/Forum/

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Dagi am So Jul 25, 2010 6:06 pm

@ Rena

viielen Daaaank ........
ich bin total begeistert, ach ich freu mich ja soo sehr, zaubert mir grad mal ein Lächeln Very Happy Very Happy Very Happy

das will ich haben, das kann nur gut sein !

liebe Grüße Dagi
avatar
Dagi

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 11.06.10
Alter : 54
Ort : 63785 Obernburg

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Rena am So Jul 25, 2010 8:44 pm

Liebe Dagi,

Dagi schrieb:
das will ich haben, das kann nur gut sein

das meine ich auch. Hab's gleich auf der Seite des Verlages bei Margot Schürings vorbestellt, damit ich es auch ja schnell habe.

Liebe Grüße
Rena
avatar
Rena

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 02.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am So Jul 25, 2010 10:09 pm

Hey super,

vielen lieben Dank für die Info.
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Dagi am Di Feb 15, 2011 8:54 pm

.... ein suptertolles und sehr wertvolles Buch, kann ich nur jedem empfehlen cheers sunny ....
mir hat die Art supi gut gefallen wie Margott Schürings schreibt und wie sie einem evtl. skeptischen
Leser Fagen stellt, da mußte ich immer schmunzeln ... echt klasse
... ich habe ja auch irgendwo hier schon mal gepostet, das erst Buch "Das Mysterium MJ und SSB" hab ich schon vor 1 1/2 Jahren gelesen, das hab ich regelrecht verschlungen, es war mir nix fremd was Frau Schürings da aufgezeigt hat, es war als würde ich mich erinnern .....
was habe ich in den Büchern alles mit Bleistift angestrichen, unterstrichen und mit Ausrufezeichen versehen,
sehr viel wirklich bedeutendes über Michael steht in diesen Büchern
ne also beide Bücher gehören für mich zu den wertvollsten die es über Michael gibt ...
neben Moonwalk natürlich Laughing

daaaaaanke Frau Schürings sunny

ganz liebe Grüße
Dagi
avatar
Dagi

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 11.06.10
Alter : 54
Ort : 63785 Obernburg

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am Di Feb 15, 2011 9:32 pm

Ich habe es mittlerweile auch schon zu Hause, aber noch nicht gelesen, weil ich noch bei Ares Einstein festhänge....
Dennoch freue ich mich schon auf ruhige Augenblicke, um mich dem Werk zu widmen...
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Rena am Mi Feb 16, 2011 1:20 pm

Dagi schrieb:.... ein suptertolles und sehr wertvolles Buch, kann ich nur jedem empfehlen cheers sunny ....

Danke, liebe Dagi, für Deine Einschätzung. Ich habe es ja auch, bin aber bisher über die ersten paar Seiten leider nicht hinausgekommen, weil die letzte Zeit sehr streßig für mich war. Doch was ich bisher gelesen habe, einfach wundervoll, wie auch das Mysterium... von Frau Schürings, von dem ich genauso angetan war wie Du.
Hoffe, bald Zeit und Muße zu finden in dem Buch weiterzukommen. Für mich ist es einfach auch zu wertvoll um es zwischendurch zu lesen.

Liebe Grüße
Rena
avatar
Rena

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 02.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Rena am Mi Feb 16, 2011 1:27 pm

Cherub schrieb: weil ich noch bei Ares Einstein festhänge......

Ares Einstein? Welches hast Du davon, liebe Gaby? Und wie ist es. Hatte auch schon mal damit geliebäugelt, aber dann davon abgelassen.

Liebe Grüße
Rena
avatar
Rena

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 02.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am Mi Feb 16, 2011 11:42 pm

Hallo liebe Rena,

ich habe von Ares Einstein 5 Bücher.
Ich bin auf den Autor aufmerksam geworden mit seinem Titel "Der Michael Jackson Code", den ich unglaublich gut und erhellend, aufrüttelnd und spekulativ fand.

Vor 6 Tagen habe ich bei Amazon eine Rezension eingestellt, die ich mal eben schnell hier reinkopiere, ok?

Rezension bezieht sich auf: Wenn der Schein trügt. Die 20-Millionen-Dollar-Lüge: Rehabilitation eines Idols: Michael Jackson (Taschenbuch)

Nun ja....
... ich habe die Bücher "Geheimes Leben-geheimer Mord" und "Der Michael-Jackson-Code" von Ares Einstein gelesen und war zugegebenermaßen gefesselt.
Daher konnte ich auch bei diesem Buch nicht 'nein' sagen.

Also gekauft und gelesen - und dann war ich auch irgendwie recht enttäuscht.
Denn mir drängt sich einfach der Verdacht auf, daß Herr Einstein nichts anderes gemacht hat, als das Buch von Geraldine Hughes zu übersetzen und mit einem kleinen Vorwort von 3 Seiten zu 'garnieren'- ok, etwas Eigenwerbung am Schluss für seine anderen 'Werke' finden auch noch Platz.

Aber mal ehrlich, was hat er eigentlich selbst geschrieben?? In seinem Vorwort sagt er selber, daß ihm jemand bei der Recherche der Gerichtsakten zuvor gekommen sei und er gar keinen Zugang zu den Unterlagen erhielt. Und welcher Michael-Jackson-Fan hatte nicht zu Hause Berge von Zeitschriften, Artikeln und Bücher über ihr Idol stehen?

Daher finde ich das Buch inhaltlich absolut empfehlenswert, wobei es für mich einen fiesen Beigeschmack von 'Datenklau' beinhaltet.
Dennoch ist es gerade für die interessierten Leser geeignet, die mit der englischen Sprache nicht so vertraut sind und mit dem Original von Geraldine Hughes Schwierigkeiten haben könnten.
In Anbetracht der Tatsache, daß ich die Darstellung der Wahrheit in Bezug auf Michael Jackson und seinen Leidensweg absolut wichtig finde, ist das Buch schon empfehlenswert.
Mir stellt sich da die Frage nach einer Copyright-Verletzung.

P.S.
Ich habe gestern begonnen sein Buch "Die Michael-Jackson-Verschwörung" zu lesen und da fiel mir genau der gleiche Sachverhalt wieder auf. Denn bei diesem Werk scheint Herr Einstein ebenfalls nur das Original von Aphrodite Jones übersetzt zu haben und mit ein paar wenigen eigenen Worten garniert zu haben. Ich habe es noch nicht durch, jedoch habe ich das Originalwerk von Frau Jones schon in englisch gelesen und kenne es daher.
Das Buch von Frau Jones ist ein absoluter Knaller und 100% empfehlenswert.
Auch hier muss ich sagen, daß das Buch von Herrn Einstein für die deutsche Leserschaft in dem Sinne empfehlenswert ist, weil das Original vielleicht etwas mühselig zu lesen ist.
Dennoch regt mich dieses 'sich mit fremden Federn schmücken' enorm auf.
Daher nur 3 Sterne - für den Inhalt jedoch 6 Sterne!!

"Lies run sprints, but the truth wins the marathon." (Michael Josepf JacksonI)


Desweiteren habe ich noch den Titel "Das Mordkomplott. Der Mord an Michael Jackson", welchen ich noch nicht gelesen habe - also kann ich nichts dazu sagen.

Als Fazit würde ich sagen, bietet Ares Einstein alles von superspannend bis hin zu blankes Abschreiben bei anderen Autoren - etwas provozierend formuliert. Vielleicht sehe ich das auch etwas hart und ich kenne mich im Verlagsrecht und -wesen nicht aus, aber für mich als Laien stellt es sich so dar.

Ich hoffe, ich konnte deine Frage ansatzweise beantworten, liebe Rena.

Love & Peace
Gaby
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Rena am Do Feb 17, 2011 10:28 pm

Liebe Gaby,

Danke für Deine ausführliche Antwort. Und ja, Du konntest meine Frage beantworten.

Ich hatte bei den Büchern gezögert, weil ich stutzig wurde allein bei den Titeln – wo Aren Einstein nämlich sein ganzes Insiderwissen hernimmt. Der Gedanke drängte sich mir auf, ob es nicht auch nur wieder Geldmacherei ist.

Aber nachdem Du es so gut dargestellt hast, ist es klar, er hat wohl abgeschrieben, wie es aussieht. Finde ich auch nicht schön, aber auf Grund der Tatsache, dass ich mit meinen schlechten Englischkenntnisse Aphrodite Jones gar nicht lesen könnte, ist es für mich eine gute Alternative mir die „Die Michael-Jackson Verschwörung“ zuzulegen.

Danke Dir nochmals für Deine Einschätzung, liebe Gaby, hat mir wirklich sehr geholfen.

Herzliche Grüße
Rena
avatar
Rena

Anzahl der Beiträge : 392
Anmeldedatum : 02.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am Do Feb 17, 2011 10:41 pm

Gerne geschehen, liebe Renate.

Immer wieder gerne....

Alles Liebe
Gaby
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am So Apr 03, 2011 10:54 am

So, nun zurück zum Ursprungsthema dieses Threads.

Ich habe das neue Werk von Frau Schüring jetzt fast durch!
Und, es ist mehr als empfehlenswert. Es ist in meine persönliche Bestseller-Liste aufgestiegen.
Es gibt nur wenig Literatur, die sich wirklich ernsthaft mit der spirituellen Seite von Michael und seinem Wirken durch seine Werke beschäftigt.

Wer auch nur in Ansätzen erahnen können möchte, in welchen Dimensionen Michael Jackson's Persönlichkeit und Seele sich bewegt, dem sei dieses Buch ans Herz gelegt - und ich meine ans Herz!!

LIES ES!!!!
LIES ES!!!!
LIES ES!!!



Dieses Buch hat mich noch viel mehr angesprochen und mir das Herz geöffnet, als ihr erstes Werk "Das Mysterium von Michael Jackson und Sathya Sai Baba".
Weil sich das Buch "Vom King of Pop zum Mahatma" wirklich nur mit Michael beschäftigt und nicht noch mit Sai Baba. Da ich persönlich (und das ist wirklich meine ganz persönliche Meinung!!!) ein massives Authenzitätsproblem mit dem Herrn aus Indien habe, hatte ich bei dem Buch auch immer innere Vorbehalte, die ich nicht loswerden konnte - auch ein Zeichen meiner eigenen Begrenzheit vielleicht Wink Wink I'm only human Smile

Michael war für mich immer die Authenzität in Person, seine strahlend reine Seele hatte für mich nie ein Zeichen von Unglaubwürdigkeit. In der Bibel steht geschrieben "Du sollst sie nicht an ihren Worten, sondern an ihren Taten erkennen." Das ist seit langer Zeit mein Maßstab. Wenn dem gesprochenen Wort die entprechenden Taten folgen, dann ist jemand für mich authentisch und glaubwürdig. Ansonsten ist das eben heiße Luft.

Einen schönen Sonntag noch euch allen - wir haben gestern die Saison 2011 angegrillt Very Happy

Love & Peace
Gaby
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  danceoflife am So Apr 03, 2011 11:43 am

..herzlichen Dank Gaby..für deine Empfehlung..dein letzter post..ich hab bis jetzt gezögert.weil es mir mit dem "Inder" ähnlich ging..mit den Vorbehalten..aber nun werde ich mir das Buch wohl bestellen...steht bei Amazon schon länger auf dem Wunschzettel...

..zu Ares Einstein neuestem..es is im Prinzip 1:1 die "Übersetzung" von Michael Jackson conspiracy..dasselbige von Aphrodite Jones..also auch da geh ich mit dir konform..eigentlich ne Sauerei...aber ich kenn jetzt schon 3 Interessenten..die sich die englischsprachige Ausgabe wegen mangelnder Kenntnisse net zugelegt haben..und nun auf das von Einstein zurückgreifen..um sich mal RICHTIG zu informieren..heiligt da der Zweck die Mittel..???..ich bin hin und her gerissen..hm..
avatar
danceoflife

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 19.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am So Apr 03, 2011 2:00 pm

Liebe Sandra,

danke für dein Feedback.
Für mich ist es der einzige Grund, Hr. Einsteins Bücher zu empfehlen, daß halt Menschen sich über die Wahrheit über Michael's Leben informieren können, die mit der englischen Sprache nicht so firm sind.
Grundsätzlich halte ich sein Verhalten für ziemlich fragwürdig und würde es eigentlich nicht unterstützen wollen. ABER, wenn damit die Wahrheit unterstützt wird und es hilft Michael's Reputation wiederherzustellen, bin ich gewillt, dort ein Auge zu zudrücken. Ansonsten ist sein Verhalten ein NO-GO.

Das neue Buch von Frau Schüring halte ich dagegen aus voller Überzeugung für extrem empfehlenswert, da sie einen unglaublichen Weitblick an den Tag legt und sehr interessante Winkel beleuchtet. Winkel, wo sonst kein Lichtstrahl hinfällt.
Na, und meine Probleme mit Sai Baba............. Gut, das ist meine ganz persönliche Sichtweise und es hat mich bei ihrem ersten Buch blockiert - nicht beim zweiten.

Alles Liebe, Gaby.

Ahhh, die Werbepause ist zu Ende. StarTreck geht weiter!!!! Ich liebe es...... Faszinierend, und für die Entstehungszeit, zeigen diese Filme auch schon eine sehr beachtliche Sichtweise und Weitblick.
So, jetzt zu meinem Freund Spock!!!
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  lea am So Apr 03, 2011 7:18 pm

da schließe ich mich unbedingt an, wenn man die Hintergründe erfahren möchte was genau abging, dann sind diese Einsteinbücher ok, ich meine nicht jeder ist des Englischen so mächtig, dass er die ganze Prozesse und Hintergründe versteht, aber wenn es einige können, dann sollen die ruhig zum Original greifen.
Wie soll das normale "Fußvolk" denn sonst zu genauen und präzisen Informationen kommen.

Ich bin eben bei Einsten und werde mir die anderen auch so nach und nach kaufen...
avatar
lea

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 22.10.09
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  danceoflife am Mo Apr 04, 2011 9:22 am

Smile ..Mr. Spock ..mit den spitzen Ohren.. cheers

...danke dir Gabi..hast mich da wirklich unterstützt in meiner Entscheidung..herzliches Danköschööön *blümsche*..also sparen°!!...ich hab noch 2 weitere Michael-Bücher im Blick..darüber schreibe ich die nächsten Tage mehr hier ...muss gleich zur Arbeit ..ciao...
avatar
danceoflife

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 19.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am Di Apr 05, 2011 12:46 pm

Hey Sandra,

es freut mich, wenn ich dir bei deiner Entscheidungsfindung behilflich sein konnte.
Jederzeit gerne wieder.
Wobei es sich dabei natürlich immer um meine persönliche Sichtweise handelt, und die ist ja naturgemäß auch nicht das Nonplusultra.
Ich habe Frau Schürings Buch jetzt komplett durch und werde es demnächst noch einmal in Ruhe lesen.
Da ich ja so eine Leseratte bin....

Was hast du denn noch so im Visier, liebe Sandra??
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  danceoflife am Di Apr 05, 2011 5:56 pm

..diese beiden hab ich anvisiert..Gabi..jetzt wurde der Ausgabetermin verschoben..aber Michael-Fans sind ja warten gewohnt.. Smile

Update betreffend neu erscheinende Bücher über MJ

Am 14.3. wurde hier über das Buch “Man in the Music: The Creative Life and Work of Michael Jackson” des Autors und Musikkritikers Joseph Vogel berichtet. Michael Jackson Tribute Portrait hat sich kürzlich mit dem Autor getroffen und ihn zu seinem Buch interviewt: wie, warum und was hat ihn dazu bewegt, dieses Buch zu schreiben. Das Interview wird am Wochenende über diesen Link
http://www.mjtpmagazine.presspublisher.us/)
online abrufbar sein. Zu Eurer Information, das Erscheinungsdatum dieses Buchs wurde vom 6. September auf den 4. Oktober verschoben. Für diejenigen, die Interesse an diesem Buch haben, kann es hier vorbestellt werden.
http://www.amazon.de/dp/1402779380/r...ismichjackc-21


Am 26.1. berichteten wir, dass Frank Cascio, der älteste der drei Cascio Geschwister, ein Buch über die langjährige Beziehung und Freundschaft von ihm und seiner Familie mit Michael Jackson und Michaels Kindern über 25 Jahre hinweg, schreibt. Wir wir soeben gesehen haben, lautet der Titel des Buchs „My Friend Michael: Growing Up with the King of Pop“ und es soll am 15. November erscheinen. Es kann hier vorbestellt werden.
http://www.amazon.de/dp/0062090062/r...ismichjackc-21
avatar
danceoflife

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 19.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Cherub am Di Apr 05, 2011 7:43 pm

Ahhhhha,
na dann bin ich mal gespannt, was du dann berichten kannst.
avatar
Cherub

Anzahl der Beiträge : 4370
Anmeldedatum : 25.10.09
Alter : 48
Ort : Warstein-NRW

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  lea am Di Apr 12, 2011 7:42 pm

Vom King of Pop zum Mahatma

ich habe es mir gekauft und bin fleißig am lesen, wirklich sehr liebevoll geschrieben und man merkt, dass es eine Frau geschrieben hat, als ich nachgeleseh habe, sie ist garnicht mehr jung - das finde ich besonders schön flower
avatar
lea

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 22.10.09
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Angie am Do Apr 14, 2011 8:35 pm

Das neue Buch von Frau Schürings ist einfach nur wunderbar, also ganz schnell kaufen, kaufen, kaufen....
(ich bin sonst nicht so enthusiastisch, aber das Buch ist die reine Liebe) I love you
avatar
Angie

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 26.10.09
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Neues Buch von Margot Schürings

Beitrag  tinebiene am Fr Apr 15, 2011 9:02 pm

lese auch gerade das neue Buch von Frau Schürings und bin begeisert. sehr empfehlenswert I love you
avatar
tinebiene

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 26.12.09
Alter : 46
Ort : Neuburg/Donau Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  danceoflife am Sa Apr 16, 2011 10:46 am

..na dann.. ihr habt mir den Mund nun so wässrig gemacht..kommt auf meine "Wunschliste" bei Amazon....das Buch von M. Schürings...ich hab ja mal Geburtstag...die nächste Zeit..tralala..
avatar
danceoflife

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 19.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Neues Buch von Margot Schürings: Vom King of Pop zum Mahatma

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten